Focus Empfehlung 2018
Topmedis Empfehlung 2018
0

Dank SmilePlus erhalten Sie feste Zähne an nur einem Tag

Erhalten Sie feste Zähne an einem Tag – SmilePlus macht es möglich 

Mithilfe modernster Technologie können wir Ihnen zu neuen festen Zähnen an einem Tag verhelfen. Verabschieden Sie sich von lästigen, losen Prothesen und erlangen Sie innerhalb einer Sitzung eine neue Lebensqualität. Mit einem minimalinvasiven Behandlungskonzept können wir Ihnen sowohl die Implantate als auch den festen Zahnersatz an nur einem Tag einsetzen. Lesen Sie in diesem Beitrag alles über die Methode für feste Zähne an einem Tag und informieren Sie sich über die Kosten, Vorteile, Bezuschussung durch die Krankenkasse und unsere Erfahrungen.

 

Feste Zähne an einem Tag – Was bedeutet feste Zähne an einem Tag genau?

Dank moderner Sofortimplantate können wir Ihnen zu festen dritten Zähnen an einem Tag verhelfen. Dabei handelt es sich um eine neue und innovative Versorgung mithilfe einer geringen Anzahl an Implantaten, die es uns ermöglicht, Ihnen schnell und effektiv einen kompletten Zahnbogen zu ersetzen.

Dieses Konzept kommt mit lediglich 4 Implantaten für einen gesamten Kiefer aus. Der eigentliche Zahnersatz wird anschließend an den zuvor eingesetzten Implantaten angebracht.

 

Wie funktioniert die Methode für feste dritte Zähne an einem Tag?

Hierbei verankern wir pro Zahnreihe 4 Implantate im Kiefer. 2 der Implantate werden im Frontzahnbereich und 2 weitere im Seitenzahnbereich eingesetzt. Das Einbringen der beiden hinteren Implantate erfolgt dabei in einer geneigten Stellung mit einem Winkel von bis zu 45 Grad. Mithilfe eines Titan-Steges können wir die Implantate verbinden und somit für zusätzliche Stabilität sorgen.

Auf diese Implantate wird im Anschluss der feste Zahnersatz aufgesetzt. Dies ist zunächst ein Provisorium – nämlich eine Kunststoffbrücke. Nach einer entsprechenden Einheilungsphase erhalten Sie anschließend Ihren finalen Zahnersatz.

Was unterscheidet die festen dritten Zähne an einem Tag von anderen Implantaten?

Die Behandlungsmethode der festen Zähne an einem Tag unterscheidet sich durch die enorm verkürzte Behandlungszeit und einen geringeren zahnmedizinischen Aufwand von anderen Versorgungsmethoden.

Ein bis heute standardisiertes Behandlungskonzept für festsitzenden Zahnersatz ist der Ersatz der Zähne mit jeweils einem Zahnimplantat pro Zahn. Die Standard-Versorgung mit festsitzenden Zahnersatz für eine vollständige Zahnreihe erfolgte hingegen mit mindestens 6 Implantaten im Unterkiefer und sogar mindestens 8 Implantaten im Oberkiefer.

Das Konzept der festen dritte Zähne setzt dagegen lediglich auf 4 Implantate je Zahnreihe und gewährleistet somit eine schnellere und einfachere Versorgung mit festem Zahnersatz. Durch diesen relativ geringen Aufwand können wir Ihnen bereits direkt nach der Implantation den Zahnersatz anbringen.

In der Vergangenheit war oftmals ein aufwendiger Knochenaufbau nötig, um eine ausreichende Knochensubstanz für eine stabile Platzierung der Implantate zu gewährleisten. Dies entfällt bei der Methode jedoch in der Regel. Durch die geneigte Stellung der Implantate im Seitenzahnbereich wird das Knochenangebot effizient genutzt und eine zusätzliche Augmentation ist zumeist nicht notwendig.

 

Vorteile – Welche Vorteile bietet die Behandlung mit festen Zähnen an einem Tag? 

Das Konzept der festen dritten Zähne an einem Tag bietet Ihnen folgende Vorteile:

  •         Stabiler Halt und hohe Belastbarkeit
  •         Hohe Ästhetik und eine herausragende Verträglichkeit
  •         Sofortige Versorgung mit einem festen Zahnersatz
  •         Nur eine feste Prothese pro Zahnreihe
  •         Hervorragende Haltbarkeit
  •         Zumeist kein Knochenaufbau notwendig
  •         Geringere Kosten aufgrund des geringeren Aufwandes
  •         Keine Druckstellen – im Gegensatz zu herausnehmbaren Prothesen
  •         Natürliches Trage- und Mundgefühl
  •         Schnellere Verheilung und ein geringeres Eingriffsrisiko

Nachteile und Risiken – Gibt es auch Nachteile und Risiken bei festen Zähnen an einem Tag?

Die Behandlungsmethode für feste Zähne an einem Tag ist ein relativ neues Konzept der Implantologie. Dementsprechend liegen nur wenige Langzeitstudien vor.

Bei Verlust eines Implantates muss der komplette Zahnersatz neu gesetzt werden. Zudem wird Ihnen eine disziplinierte Mundhygiene abgefordert, denn die gründliche und sorgfältige Reinigung der Prothesen ist essenziell für die Langlebigkeit des Zahnersatzes.

Zu den weiteren Risiken gehören die allgemeinen Risiken bei der Behandlung mit Implantaten – wie Schwellungen, Blutergüsse oder Entzündungen.  

 

Kosten – Was kostet das Konzept der festen Zähne an einem Tag?

Die Kosten für eine Versorgung mit festen Zähnen an einem Tag hängt von vielen Faktoren ab und ist pauschal nicht zu benennen. Dabei spielen sowohl der Umfang unserer zahnärztlichen Leistung als auch der ausgewählte Zahnersatz eine wichtige Rolle. Entscheidend ist ebenfalls, ob Sie einen festen Zahnersatz für den Oberkiefer oder Unterkiefer benötigen.

Die Versorgung mit festen dritten Zähnen ist jedoch kostengünstiger als andere Standard-Konzepte. Aufgrund der kürzeren Behandlungszeit und der geringen Anzahl an eingesetzten Implantaten fallen die Kosten im Vergleich zu anderen Versorgungsmethoden geringer aus. Weitere Einsparnisse bringt der Verzicht auf Maßnahmen zum Knochenaufbau, die bei dieser Methode für feste Zähne an einem Tag oftmals nicht notwendig sind.

Um Sie optimal über die Kosten für Ihre persönliche Versorgung mit festsitzendem Zahnersatz aufzuklären, ist ein persönliches Gespräch und eine eingehende Untersuchung in der Praxis unumgänglich.

 

Zahlt die Krankenkasse für feste Zähne an einem Tag?

Sie erhalten für die Behandlung zur Versorgung mit festen dritten Zähnen an einem Tag von der Krankenkasse einen Kostenzuschuss. Bezuschusst werden jedoch nur die Kosten für die Implantate. Eine finanzielle Förderung der reinen Prothesen seitens der gesetzlichen Krankenkasse ist meist nicht vorgesehen.

 

Ablauf der Behandlung für feste Zähne an einem Tag – Wie die Behandlung in unserer Praxis abläuft 

Vor jeder Behandlung für feste dritte Zähne an einem Tag führen wir mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch. Zeitgleich erfolgt eine genaue Untersuchung Ihres Zahnhalteapparates und der noch vorhandenen Zahnsubstanz. Wir beraten Sie eingehend und klären Sie detailliert über die Risiken, den Nutzen und andere Versorgungsoptionen auf.

Erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Methode der festen Zähne, erklären wir Ihnen im Voraus den Ablauf des operativen Eingriffes. Bei diesem Termin erhalten Sie ebenfalls einen detaillierten Heil- und Kostenplan.

Der operative Eingriff

Sofern Sie nicht mehr erhaltungswürdige Zähne haben, werden diese zuerst entfernt, um den Weg für Ihre neuen festen Zähne frei zu machen. Im Anschluss erfolgt das Einsetzen der Implantate in den Kiefer. Sowohl das Entfernen der Zähne als auch das Einbringen der Implantate erfolgt in nur einer Behandlungssitzung.

Das Provisorium 

Nachdem Ihr Kiefer mit den Implantaten versorgt ist, setzen wir das Provisorium auf. Dabei handelt es sich um eine Kunststoff-Brücke, die Sie bis zum finalen Zahnersatz optimal unterstützt. Die gesamte Behandlung dauert in der Regel circa 1 bis 2 Stunden.

Nachsorgetermin

Circa eine Woche nach der ersten Behandlung für Ihre festen Zähne an einem Tag erfolgt das Ziehen der Fäden. Gleichzeitig kontrollieren wir den Heilungsprozess und klären Sie über die korrekte und gründliche Reinigung des Provisoriums auf.

Ihr finaler Zahnersatz

Nach einer entsprechenden Einheilungsphase erstellen wir einen Abdruck Ihres Kiefers. Dieser dient dem passgenauen Anfertigen Ihres finalen Zahnersatzes. Eine erste Anprobe erfolgt, sobald Ihr endgültiger Zahnersatz fertiggestellt wurde. Hierbei kontrollieren wir den optimalen Sitz und überprüfen die Prothese auf eventuelle drückende oder störende Stellen.

Sollten sich ein unangenehmes Tragegefühl oder ein suboptimaler Sitz zeigen, wird die Prothese nochmals korrigiert. Sobald der implantatgetragene Zahnersatz bestmöglich und passgenau abgeändert wurde, setzen wir Ihren finalen Zahnersatz permanent auf die Implantate.

Mehrmalige Kontrollen

Um eine lange Haltbarkeit Ihrer festen Zähne zu gewährleisten, empfehlen wir regelmäßige Kontrolltermine. Mindestens 2-mal im Jahr sollten Sie zur Nachuntersuchung in unsere Praxis kommen. Da Prothesen eine gründliche und korrekte Reinigung benötigen, empfiehlt es sich, bei diesen halbjährlichen Besuchen gleichzeitig eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen.

 

Was sollten Sie vor und nach einer Behandlung für feste Zähne an einem Tag beachten?

In einem ersten Beratungsgespräch klären wir Sie umfangreich über jegliche Maßnahmen in Vorbereitung auf Ihre Versorgung mit festen Zähnen an einem Tag auf. Wir gehen dabei auf Ihre persönlichen Umstände und den Umfang der geplanten Behandlung ein.

Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Behandlungssitzung erhalten Sie genaue Anweisungen für eine optimale Nachversorgung daheim. Da es sich bei dem Konzept um einen operativen Eingriff handelt, ist eine körperliche Schonung in den ersten Tagen anzuraten. Ebenso sollten Sie auf harte Nahrung verzichten und weichere Kost zu sich nehmen.

 

Voraussetzungen von festen Zähnen an einem Tag – Ist die Methode für Sie geeignet? 

Generell eignet sich die angewandte Methode für feste Zähne an einem Tag für fast jeden. Sinnvoll ist sie jedoch nur, wenn Sie bereits von einer vollständigen Zahnlosigkeit betroffen sind oder betroffen sein werden. Eine gewisse körperliche Gesundheit und ausreichendes Knochenmaterial im Seitenzahnbereich gehören zu den Grundvoraussetzungen.

Weiterhin können wir Sie auch bei bereits vorhandener, herausnehmbarer Prothese dank dieser Behandlungsmethode nachträglich mit einem festsitzenden Zahnersatz versorgen.

Unsere Erfahrungen mit festen Zähnen an einem Tag – Wir sind Spezialisten für feste Zähne an einem Tag

Unsere Praxis ist Ihr kompetenter Partner im Bereich der Implantologie und auf feste Zähne an einem Tag spezialisiert. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, unserem qualifizierten Team und unserem fachkundigen Experten auf diesem Gebiet.

Herr Dr. Spurzem ist ein Spezialist auf dem Gebiet der Implantologie und überzeugt durch fundiertes Fachwissen und qualifizierte Aus- und Weiterbildungen. Herr Dr. Spurzem ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Master of Science in Implantologie und Master of Science in Parodontologie.

Seit mehr als 26 Jahren leitet er die Praxis SmilePlus und hat bis dato über 14.000 Patienten ein neues, strahlendes Lächeln geschenkt. Die Praxis SmilePlus steht gleichzeitig für modernste Technologien und ein breites Spektrum an zahnärztlichen Leistungen im Bereich der Implantologie.

 

FAQ – Fragen rund um Ihre festen Zähne an einem Tag

Halten die festen Zähne an einem Tag lange?

Feste Zähne an einem Tag ist eine neue und innovative Behandlung, für die dementsprechend noch keine repräsentativen Langzeitstudien vorliegen. Aufgrund von Patientenerfahrungen und kürzeren Studien wird dieser Behandlungsmethode jedoch eine sehr lange Haltbarkeit zugeschrieben.

Heilungszeit – Wie lange dauert es, bis die festen Zähne an einem Tag eingeheilt sind? 

Die Einheilungszeit der Implantate dauert bei festen Zähnen an einem Tag rund 3 Monate. Dies kann variieren, doch spätestens nach 6 Monaten sind die Implantate fest und stabil im Kieferknochen verwachsen und der finale Zahnersatz kann aufgesetzt werden.

Schmerzen – Ist die die Behandlung für feste Zähne an einem Tag schmerzhaft?

Bei der Behandlung für feste Zähne an einem Tag handelt es sich um einen minimalinvasiven operativen Eingriff. Dieser erfolgt in unserer Praxis stets unter entsprechender Betäubung. Während der eigentlichen Behandlung werden Sie kaum Schmerzen spüren. Sollten Sie unter starken Ängsten leiden, können wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Alternativen zur örtlichen Betäubung aufklären.

Kann ich auch bei wenig Kieferknochen feste Zähne an einem Tag erhalten?

Prinzipiell ist ein geringes Knochenangebot bei der angewandten Behandlungsmethodik für feste Zähne an einem Tag kein Problem. Auch bei schmalen oder dünnen Kieferknochen können Sie generell mit festem Zahnersatz versorgt werden. Der Frontzahnbereich sollte jedoch ein ausreichendes Knochenangebot vorweisen, damit die vorderen Implantate fest und stabil im Kieferknochen verankert werden können.

Welche Materialien kommen bei den festen Zähnen an einem Tag zur Anwendung? 

Bei festen Zähnen an einem Tag können Sie zwischen verschiedenen Materialien wählen. Ihre persönliche und individuelle Prothese kann aus Kunststoff, Metall-Keramik oder Vollkeramik angefertigt werden.  



Zurück

Kommentar posten

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Kontaktdaten

SmilePlus
Praxis Dr. MSc MSc Wilhelm Spurzem
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Master of Science Implantologie
Master of Science Parodontologie

Bahnhofstraße 22
64625 Bensheim

Telefon: 06251 668 300
Telefax: 06251 668 301
E-mail:

Öffnungszeiten

Montag:
08:00 -13:00 | 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:
08:00 -13:00 | 14:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 -13:00 | 14:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 -13:00 | 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 -12:00 | 13:00 - 16:00 Uhr

für Businesspatienten auch Samstags nach Vereinbarung, vereinbaren Sie Ihren Termin telefonisch unter 06251 668 300.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Termin vereinbaren

Buchen Sie sich Ihren Termin bequem online direkt auf unserer Website! Wählen Sie Ihre Versicherungsart sowie den Behandlungsgrund aus und buchen Sie sich anschließend ein freies Zeitfenster.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt Termin vereinbaren